html> herzlupe b {color:#000000;} i {color:#000000;} u {color:#000000;}

..bestehend aus..

Aissam Affani, Sandra Beneroso Gonzales, Gina Boeker, Dennis Boron, Mona Böddeker, Dennis Böker, René Gollem, Markus Gruschka, Mischelle Hahn, Eva Hanke, Lisa Heldt(meine Wenigkeit), Steffen Helten, Meike Jaeger, Katharina Kitzol, Axel Koschei, Tim Krome, Michael Köper, Filiz Kücük, Yuel-wah Liu, Felix Löbbecke, Christian Mathes, Philipp Sankalla, Licia Schatkowski, Natalie Scheffler, Mandy Schubert, Kristin Schule-Ortbeck, Sarita Singh, Florian Skotz, Benedikt Steinbach, Sven-Uwe Strathman, Anna Terzi, Robin Will & Klassenlehrer Werner Hein.

Ich liebe euch. Danke für die vielen schönen Jahre!

~ ~ ~ ~ ~ So, jetzt die Fotos. ~ ~ ~ ~ ~

Fangen wir mal mit unserem letzten Wandertag zur Müllverbrennungsanlage Essen an.

Kathi & ich hatten doch einfach nur keine Lust. Konnte das keiner verstehen?

Meine Leute & ich. Das waren noch Zeiten.

Irgendwie hat uns das alle etwas genervt & die "Reiseleiterin" hat auch noch so monoton geredet.

Ja & dann war da noch der Vogelfuß. Das hat den Tag noch etwas versüßt.

Meine wunderschöne Klasse. Alle haben'se die blauen, stinkenden Helme auf. Hach, was für ein Anblick. Davon habe ich immer geträumt. ^^

Weiter geht's mit unseren wunderbaren Mottotagen.

Kathi & ich(unten links). Mal wieder super gelaunt.

Theresa & Jessi. Die Mafia-Bosse.

Axel & Florian mit'm Gerd.

Robin & Felix. Ja, es war "Pennertag", aber die sehen trotzdem immer so aus.

Oh, wie ich es vermisse.

"Die drei Großen"

& dann gab es da noch den "Tag der offenen Tür". Michael & ich als Römer verkleidet.

Dann veranstalteten wir noch die letzte Grillparty.

Kathi war schon angepisst, als sie ankam.

Wir hatten Spaß.

Michael & der Hund.

& der Spaß-pegel stieg dann auch bei Kathi.

Michael musste mich natürlich auf'm Klo knipsen, aber zu spät

Jetzt kommt die ultimative Krönung meiner Realschulzeit: DER CHAOSTAG ! ! !

Wir trafen uns um 3:30 Uhr, um Herr Hein's Haus noch im Dunkeln, bevor er aufsteht, zu schmücken & wunderbare Dinge zu veranstalten.

Dies ist nur ein Teil unserer wunderschönen Schmück-Aktion.

Wir warteten vor Kaufland, bis es aufmachte & kauften den Alkohol.

Das ist auch nur ein Teil von dem, was wir alle nachher Intus hatten.

Dann ging die Party los.

Ich. Nach dem tollen Rasierschaum-Regen.

Den einen ging's noch relativ gut.

Den anderen weniger.

Aus technischen & persönlichen Gründen kann ich hier leider nur ein Foto vom Abschluss zur Verfügung stellen.

Kathi & ich.

Startseite Gästebuch Archiv
Meine Klasse.. Generation WIR Das bin ich! 200 Dinge VIP's Videos
Vivi Kathi oder auch Ingrid
Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de